Home
Gesichtspflege
Körperbehandlungen
Körperpflege
Gut zu wissen
über HERWELL
über MATERNATURA
Qualitätskriterien
Ayurv Naturkosmetik
Optimale Hautpflege
über Ayurveda
zum Shop
Profi-Bereich
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Sitemap

Die MATERNATURA-Qualitätskriterien


1. Reine Naturkosmetik nach Ayurveda, Aromatologie und Pflanzenkunde.
 

2. Sanfte Konservierung
Natürliche Konservierungsmittel der MATERNATURA-Produkte sind reine ätherische Öle, natürliche Vitamine C und E. Soweit erforderlich werden - in kleinstmöglicher Menge - vom BDIH akzeptierte Konservierungsstoffe zugesetzt.
 

3. 100% natürliche Aromaöle.
Die in den Produkten verwendeten Aromaöle sind 100% natürlich und unterligen strikten Kontrollen.

4. Hoher Anteil pflanzlicher Liposome.
MATERNATURA-Cremes basieren auf Phyto-Liposomen. Liposome sind Phospholipide mit einer großen Ähnlichkeit zu unserer Haut. Dank ihrer winzigen Molekularstruktur transportieren sie Feuchtigkeit und Nährstoffe in tiefere Hautschichten.
 

5. Pflanzliche Emulgatoren
Emulgatoren dienen dazu, die Bestandteile einer Creme, z.B. Öl und Wasser, die dazu tendieren, sich zu trenne, in einer cremigen Konsistenz zu belassen. Dazu werden rein pflanzliche Emulgatoren verwendet, z.B. Soja Lezithin oder Emulgatoren aus Zuckerrohr.
 

6. "In Toto" Extrakte
"In Toto" steht für die Ganzheit aller Pflanzenstoffe. Für aktive und "nicht wirksame" Bestandteile. Werden die Wirkstoffe einer Pflanze im Labor getrennt und synthetisch reproduziert, verliert die Pflanze ihre Ganzheit und das Feinstoffliche. In den MATERNATURA Ayurveda-Produkten ist deshalb die gesamte Information der Pflanze enthalten.
 

7. Reines, natürliches Aloe-Vera-Gel
Nur reines Aloe Vera Gel, das weder Sorbitol noch synthetisches Glyzerin enthält, hat eine optimale Hauverträglichkeit.
 

8. Glyzerin-Extrakte von Kräutern aus biologischem Anbau
In der Kosmetik werden Pflanzenextrakte meist mit synthetischen Propylen extrahiert. Pflanzenextrakte in MATERNATURA-Produkten werden ausschließlich mit pflanzlichem Glyzerin aus biologischem Anbau hergestellt.


9. Hohe Wirksamkeit bei optimaler Verträglichkeit
Jede Linie ist ein durchdachtes Pflegesystem selbst für die empfindlichste Haut. Das garantieren die gezielte Kombination von Inhaltsstoffen und die daraus entstehenden Synergie-Effekte.


10. Hochwirksame 100% natürliche Feuchtigkeitsspender
Um der Haut Feuchtigkeit zuzuführen, wird in der herkömmlichen Kosmetik häufig mit synthetischen Substanzen gearbeitet. MATERNATURA Produkte hingegen enthalten rein natürliche Feuchtigkeitsspender, wie Aloe Vera Gel und Extrakte aus Malve und Eibisch.


11. Keine synthetischen Duft- oder Farbstoffe
Die zarte Farbe der Produkte ist das Ergebnis ihrer natürlichen Komponenten:

Kurkuma, Henna, Chlorophyll, Aloe Vera Gel. Der Duft entstammt den ätherische Ölen, die die Produktwirkung durch ihre einschleusende und antibakterielle Wirkung ideal ergänzen.


12. Pflanzenöle aus erster Kaltpressung
Pflanzenöle aus erster Kaltpressung sind flüssige Fette, die reich an Vitaminen, Spurenelementen, Mineralien und vor allem reich an den so wichtigen ungesättigten Fettsäuren sind. Tierische Fette oder Mineralöle finden in MATERNATURA-Produkten keinen Einsatz.


13. Ohne Tierversuche, Tierbestandteile oder Genmanipulation
Weder die Produkte noch ihre Inhaltsstoffe wurden an Tieren getestet. Außer Honig enthält unsere Kosmetik keine Rohstoffe von Tieren. Es werden keine Inhaltsstoffe verwendet, die mit Gentechnik hergestellt wurden.


14. Frei von Mineralölen
MATERNATURA enthält keine Mineralöle oder Substanzen aus Petroleum wie Dimethicon oder Silikon, die den Energiefluss der Haut stoppen.


16. Zertifizierte Naturkosmetik

 

Die  Produkte der MATERNATURA Ayurveda-Kosmetik sind "zertifizierte Naturkosmetik" (zertifiziert durch AIAB) und entsprechend gekennzeichnet.

 

 

 

 

Was unterscheidet "Ayurveda" Naturkosmetik von "normaler" Naturkosmetk?

 

HERWELL GmbH MATERNATURA Naturkosmetikmetik | info@herwell.de Tel.02436-382105