Home
Wir über uns
Ratgeber
Welcher Hauttyp ?
Pflegetipps
Gesichtspflege
Körperprodukte
Körperpflege
Öle / Massage
Wissenswertes
zum Shop
Profi-Bereich
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Sitemap

SCHÖNHEITS-RATGEBER für zuhause

Ein kurzes, sehr wirksames Ritual mit Anwendung der Vitamin Lifting-Ampullen Nr.309

zur Verjüngung der Haut in 25 Tagen – wenige Minuten täglich vor dem Spiegel reichen aus.

 

1. REINIGEN SIE IHR GESICHT mit Anti-Age Reinigungsmilch Nr.300

Diese mit den Händen auf Gesicht, Hals und Dekolleté mit kreisenden Bewegungen verteilen. Dann mit reichlich Wasser abspülen.

 

2. TONISIERNEN mit dem Tonicwasser Nr.301

Die gereinigte Haut mit Tonicwasser befeuchten. Die Haut wird erfrischt und belebt. Warten Sie ein paar Sekunden, bis es vollständig eingezogen ist.

 

3. VERJÜNGUNGSMASSAGE MIT VITAMIN LIFTING-AMPULLEN Nr.309

Eine Ampulle öffnen und den Inhalt mit den Händen auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen. Für die erste Phase des Liftings mit den Handflächen und den Fingern die Haut von Gesicht, Hals und Dekolleté nach außen hin dehnen und mit Druck glätten. (Bild A, B)

 

   

 

 

 

 

Zur Behandlung von Falten im Lippenkonturenbereich mit den Fingern “in Scherenhaltung” mit leichtem Druck nach außen hin dehnen. (Bild C)

 

 

 

 

 

 

 

 

Augenregion

Für die Augenregion: Die Finger auf Höhe der sogenannten „Krähenfüße“ positionieren, dann unter leichtem Druck öffnen und schließen und die Falten auf diese Weise dehnen. (Bild D)

 

 

 

 

 

 

 

 

Stirn

Auf der Stirn: Falten mit den Fingern “in Scherenhaltung” auf der ganzen Stirn dehnen, und zwar von Schläfe zu Schläfe vor und zurück, dabei kräftig kneten. (Bild E)

 

 

 

 

 

   

Dehnen der Gesichtshaut

 Einklopfen

Die mittlere Gesichtshaut mit den Fingern greifen und nach außen hin ziehen und somit das Gewebe kräftig dehnen.

Anschließend das ganze Gesicht mit den Fingern abklopfen, bis etwaige Serum-Rückstände vollständig eingezogen sind. (Bild F, Bild G)

 

4. PFLEGEPRODUKT AUFTRAGEN

Die für Ihre Haut optimale MATERNATURA-Creme auf Gesicht, Hals und Dekolletè auftragen.

 

 

WUSSTEN SIE, DASS...

Sie bei der Stimulation bestimmter Punkte im Gesicht mit den Fingern eine präzise Wirkung auf den ganzen Körper ausüben? Man nennt sie Marma-Punkte, einige werden hier aufgezeigt. Sie können Sie bei Bedarf nutzen! (Bild H)

 

ZWISCHEN DEN AUGENBBRAUEN, DAS DRITTE AUGE: kontrolliert Geist und Gedanken…

wenn Sie sich geistig überlastet fühlen, hilft eine Stimulation mit dauerhaftem Druck. Die Spannungen der Kopf- und Stirnmuskeln werden gelockert und entspannen sich ebenso wie die umliegenden Falten.

 

AUSSENWINKEL DER AUGEN: Sichtkontrolle. Ihre Stimulation hilft gegen Kopfschmerzen.

 

DIE SCHLÄFEN: Energie in Richtung Gehirn leiten.

Stimulieren, wenn Sie sich mental erschöpft fühlen und einen Energieschub brauchen.

 

IN DER MITTE ÜBER DER OBERLIPPE: Regulierung des Blut- und Lymphflusses des Gesichts. Stimulierend, falls Sie mit besonders verquollenem Gesicht aufwachen.

 

IN DER MITTE ÜBER DEM KINN: baut Stress und Spannung ab, zur Entspannung nach einem anstrengenden Tag.

 

 

Schönheitsritual.pdf
Download

 

 

HERWELL GmbH MATERNATURA-Vertrieb | post@herwell.eu Tel.02436-382105